Dyphox Universal Applikationsset
dyphox universal Applikationsset
GTF Freese vertreibt exklusiv dyphox universal Applikationsset zur Desinfektion von Flächen im Schiffbau

dyphox - Desinfizieren mit der Kraft von Licht und Sauerstoff

dyphox ist ein einfaches und effektives Desinfektionsverfahren das ein breites Wirkspektrum gegen unterschiedliche Arten von Bakterien (z.B. Staphylococcus aureus oder Escherichia coli), Viren oder Pilze aufweist. Auch multiresistente Keime werden von dyphox zuverlässig inaktiviert.

dyphox funktioniert mit sichtbarem Tages- oder Kunstlicht, benötigt keine UV-Strahlung oder Infrarot und funktioniert zuverlässig unabhängig von der Luftfeuchte oder Feuchtigkeit.

Das Verfahren nutzt einen neuen Photokatalysator, der im Ursprung aus der Natur kommt. Dieser Photokatalysator überträgt die Energie des Umgebungslichts auf Luftsauerstoff und versetzt diesen für kurze Zeit in einen energiereichen Zustand. Der aktivierte Sauerstoff tötet auch multiresistente Keime und ist dabei für völlig unbedenklich für Menschen und Tiere. Bei der Desinfektion durch Photodynamik entstehen keine Resistenzen, da das Verfahren ein breites Wirkspektrum hat und nicht selektiv wirkt, ganz im Gegensatz zu z.B. Antibiotika.

dyphox kann flexibel eingesetzt werden etwa bei der Reinigung oder bei Oberflächenbeschichtungen, so werden Hygienelücken dauerhaft geschlossen.

Die praxiserprobte Technologie ist jetzt über GTF Freese verfügbar.

Download Präsentation dyphox

Die G. Theodor Freese GmbH gehört zur Freese-Gruppe.

Kontakt
Jörg Buchholz
Tel: +49 (0)421 / 396 08-0 
Fax: +49 (0)421 / 396 08-550

 

So erreichen Sie uns

G. Theodor Freese GmbH
Carl-Benz-Straße 29 
28237 Bremen 

Fon +49 421 396 08-0 
Fax +49 421 396 08-550
E-Mail:  kontakt@gtf-freese.de

dyphox universal Applikationsset
Dyphox Universal auf Türklinke
So erreichen Sie uns

G. Theodor Freese GmbH
Carl-Benz-Straße 29 
28237 Bremen 

Fon +49 421 396 08-0 
Fax +49 421 396 08-550
E-Mail:  kontakt@gtf-freese.de